Feldschützen Wiler - Zielebach

Navigation

HomeVorstandMitgliederJungschützenProgrammResultateNews

2017

 

 
Resultate
 
Resultate 2017
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Resultate 2016
 
 

Wir gratulieren unseren Jungschützen !!

Die Jungschützen Wiler Zielebach holen sich die Goldmedallie am Buricup Final !!!

 
Resultate Finaltag Buricup 2016                                                                   hier
 
 
Resultate 2015
 
 
12. Winterschiessen Schiessplätze Wiler und Koppigen
 
Die Feldschützen Wiler-Zielebach und die Schützen Gesellschaft Koppigen-Willadingen bedanken sich bei allen teilnehmenden Schützinnen und Schützen. Wir freuen uns Sie im 2017 am 13. Winterschiessen wieder begrüssen zu dürfen.
 

Ranglisten Winterschiessen  Wiler                                   hier             

Ranglisten Winterschiessen  Koppigen                                  hier             

 
 
 
 
 
 

Peter Müller holt sich mit 69 Punkten den begehrten Bärenwanderpreis !

 
Resultate 2014
 
 
 
 

Feldschützen Wiler-Zielebach 1 im Viertelfinale gegen Koppigen-Wiladingen unglücklich ausgeschieden.

 

Mit 69 Punkten holt sich Lüdi Michael nach einem spannenden Finale den Sieg und somit den Bären am Feldschiessen 2014

Ausstich (Finale) Feldschiessen: 1. Lüdi Michael 69 Pkt. 2.Müller Kurt 67 Pkt. 3. Mühle Mario 59 Pkt.

Blaser Michel gewinnt mit hervorragenden 64 Pkt.den Jungschützen Pokal

 
 
Resultate 2013
 
 
 

Während die Gruppe FSWZ 1 bereits in der 3. Runde ausschied, schaffte es FSWZ 2 an den Final, schied jedoch im Halbfinal  ebenfalls aus.

 
 
Mit 70 Pkt. und zum zweiten Mal in Folge entführt Stephan Thomas den Bären ( Wanderpreis der Feldschützen Wiler-Zielebach für das höchst erzielte Resultat am Feldschiessen ) nach Egerkingen.

Bester Junior mit 55 Punkten und somit Pokalgewinner ist Vögeli Mika.

 
 
 
 
 
Resultate 2012
 
 
Mit 70  Punkten und somit Ranghöchster Schütze in Wiler, entführt Stephan Thomas den Bären                 ( Wanderpreis der Feldschützen Wiler-Zielebach für das höchst erzielte Resultat am Feldschiessen )  nach Egerkingen.

Bester Junior mit 65 Punkten und somit Pokalgewinner ist Michel Blaser.

 
 

Während die Gruppe FSWZ 2 bereits in der 3. Runde ausschied, schaffte es FSWZ 1 an den Finaltag, schied jedoch im Viertelsfinal gegen den späteren Sieger ebenfalls aus. (Fotos)

 
 
 
 
Resultate 2011
 
 

Während sich die Gruppe FSWZ 1 für die Hauptrunde und den Kantonalfinal qualifizieren konnte, schied die Gruppe FSWZ 2 knapp leider aus.

 

Mit 69 Punkten holt sich Blaser Christoph nach einem spannenden Finale den Sieg und somit den Bären am Feldschiessen 2011

Ausstich (Finale) Feldschiessen: 1. Blaser Christoph 69 Pkt. 2.Weibel Robert 68 Pkt. 3. Müller Peter 66 Pkt.

Feller Marc gewinnt mit hervorragenden 61 Pkt.den Jungschützen Pokal

 

Beide Gruppen am Finaltag gescheitert. Gruppe 2 im Viertelfinal und Gruppe 1 im Halbfinal.

 
 
 
 
 
Resultate 2010
 
 

Gruppe 2 Reist für den Kantonalfinal nach Thun. Gruppe 1 konnte sich nicht qualifizieren und bleibt zuhause.

 

Beide Gruppen qualifizieren sich für die Landesteilrunde!

 
 

Mit 69 Punkten holt sich Lüdi Michael den vedienten Sieg am Feldschiessen 2010

 

Während die 2. Gruppe in der dritten Runde ausschied, schaffte es die erste Gruppe zuweilen in den viertel Final.

 
 
 
Resultate 2009
 
 
 

Mit dem Glanzresultat von 71 Punkten ist Mühle Rudolf der  Bärenwärter für ein Jahr, gefolgt auf dem 2.Platz (wegen Ausland Aufenthalt) Gysi Christian ebenfalls mit 71 Punkten.Siegerfoto

 
 
 

Feldschützen Wiler Zielebach 1 holt sich einmal mehr die Goldmedaille am 60. Buricup Final im Schiessstand Binel in Fraubrunnen !    Bilder  +   Bericht

 
 
 

436 Schützen haben am 9. Winterschiessen 2009 teilgenommen.92 Schützen weniger als 2007!

 
Resultate 2008
 
 
 

Feldschützen Wiler-Zielebach 1 qualifizieren sich einmal mehr in der Kategorie D für die Hauptrunde

 

Mit dem Maximum von 72 !! Punkten sichert sich Lüdi Michael suverän den Bären für ein Jahr .

 
 

Die Feldschützen Wiler - Zielebach 1 erreichen zum zweiten Mal in Folge im Final souverän den 2. Platz und holen somit die Silbermedallie in der Kategorie D!

 
 
 
Resultate 2007
 
 
 
 
 
Mit 70 erzielten Punkten entführt Pedro Hanselmann den Bären ( Wanderpreis der Feldschützen Wiler-Zielebach für das höchst erzielte Resultat am Feldschiessen ) erstmals in der Geschichte nach Utzenstorf. Siegerfoto
 
 

Feldschützen Wiler-Zielebach 2 qualifizieren sich mit einem Durchschnitt von 682 Pkt. für die Hauptrunde

 
 

Buricup: FS WZ 1 scheidet im Viertelfinal gegen überragende FS WZ 2 aus.

Die Feldschützen Wiler - Zielebach 2 erreichen im Final souverän den 2. Platz und holen somit die Silbermedallie in der Kategorie D!

 

 
 
 

528 Schützen haben am 8. Winterschiessen 2007 der Feldschützengesellschaft Wiler-Zielebach teilgenommen.

 

 

Resultate 2006

 
 
 
 

Wiler-Zielebach im goldenen Mittelfeld

 

 

Mit einem knappen Vorsprung von 1,5 Punkten bleiben die Feldschützen Wiler-Zielebach 1 vorläufig die Nr.1 ( FSWZ 1/669 Pkt. FSWZ 2/667.5 Pkt)  Ranglisten hier

 

 

Mit 69 Punkten holt Gysi Christian den Bären (Wanderpreis) für ein Jahr zu sich nach Hause.

 
 
 
  • Buricup Final 2006